Malwerkstatt

Trauer Malen in der Malwerkstatt in München

Gemeinsam wollen wir zu Pinsel und Farbe, Kreiden und Stiften greifen, um Bilder zu finden, die unsere Gefühle ins Fließen bringen.

Malen – ein kreativer Weg durch die Trauer

Dabei geht es nicht um künstlerisches Tun in therapeutischer Begleitung, sondern um spontanes Malen und Gestalten, das unserer Ohnmacht, unserem Schmerz, unserer Sehnsucht und unserer Liebe einen Ausdruck ermöglicht, bei dem alle Worte fehlen dürfen.

Vorerfahrungen oder besonderes Talent sind nicht notwendig. Nicht das fertige Bild, sondern der kraftgebende und lösende Prozess des Gestaltens in der Gemeinschaft anderer Trauernder steht im Mittelpunkt unserer Treffen.

Terminanzahl und genaue Zeiten folgen im September. Bei generellem Interesse bitte über das Anmeldeformular auf die Interessentenliste setzen.

  • Termine

    Herbst / Winter 2022

Keine anstehende Veranstaltung
  • Leitung

    Veronika Hoffmann-Heyden

  • Ort

    Nicolaidis YoungWings Stiftung

  • Mitzubringen

    Kleidung, die Farbspritzer und Flecken verträgt

  • Zielgruppe

    Trauernde nach Tod des Lebenspartners oder der Lebenspartnerin (bis 49 Jahre), Trauernde nach Tod eines Elternteils (18-27 Jahre)

  • Kosten

    keine

  • Anmeldung

    über das Anmeldeformular

Social Web
Spendenkonto

Nicolaidis YoungWings Stiftung
IBAN: DE26 7015 0000 0000 5009 00
BIC: SSKMDEMMXXX
Stadtsparkasse München