Skip to main content

Lesen, was die Stiftung bewegt

Stiftungsleben

Stiftungsblog und Newsletter

Finden Sie heraus, was die Stiftung bewegt: In unserem Blog und unseren Newslettern geben wir Einblicke in das bunte Leben der Nicolaidis YoungWings Stiftung – mit Geschichten, die das Stiftungsleben schreibt.

Lesen Sie in unserem BLOG, wie wir junge Trauernde nach ihrem Verlust begleiten und wie das Engagement und die Spenden von Menschen und Wegbegleiter*innen wirkungsvoll eingesetzt werden.

In unserem Newsletter STIFTUNGSPOST wollen wir den Themen Tod & Trauer Raum geben: Hier erwarten Sie Mut machende Einblicke in die unterschiedlichen Formen der Trauer und hier lassen wir auch die Menschen hinter unseren Angeboten zu Wort kommen.

In unserem zweiten Newsletter-Format STIFTUNGSLEBEN möchten wir in Anlehnung an unseren Blog von unserer Stiftungsarbeit berichten - mit Artikeln über unsere Beratungs- und Begleitungsangebote, Charity Events und das Engagement von Menschen, die sich der Stiftung verbunden fühlen.

Die neuesten Blogbeiträge

Herzensengagement auf Boarisch macht’s möglich: Das 8. Michael Leopold Charity-Schafkopfturnier

Brauchtumspflege, Begeisterung für die gute Sache und eine tolle Stimmung im Festsaal: Bei unserem mehr als beliebten Michael Leopold Charity-Schafkopfturnier konnten wir mit der Hilfe von Michael Leopold, unserem Botschafter Thomas Müller und vielen großzügigen Sponsoren und Unterstützenden beeindruckende 58.500 Euro für unsere Angebote für trauernde Jugendliche sammeln.

Yoga für Trauernde: Ein Erfahrungsraum für Selbstwirksamkeit und Hilfe zur Selbsthilfe

Wenn wir den Tod eines nahestehenden Menschen erleben, kann es sich so anfühlen, als wäre einem die Luft zum Atmen genommen und der Boden unter den Füßen wackelig. Yoga kann dabei helfen, Körpersignale wahrzunehmen und zu deuten - dabei können die Selbstwahrnehmung und Selbstwirksamkeit gestärkt, und der Stand – die eigenen Wurzeln – wieder gefestigt werden.

Unser Adventszauber: Die 12. United Charity-Weihnachtsauktion powered by Thomas Müller & friends

Großartige 48.702 Euro für 42 einmalige Preise zugunsten unserer Hilfsangebote! Gerührt und dankbar sind wir angesichts des Erfolgs unserer 12. United Charity-Weihnachtsauktion powered by Thomas Müller & friends und diesem Erlös, der für die Sicherstellung unserer Hilfsangebote mehr als wichtig ist.

Was für ein Fortschritt! Zusammenkommen des Stiftungsteams auf der Baustelle des Sternenhauses

Mit großen Schritten Richtung Eröffnung des STERNENHAUSES: Ende November durften sich unsere Mitarbeiter*innen vom Baufortschritt des Leuchtturmprojekts für junge Trauernde überzeugen.

Von Begrüßung und Verabschiedung: Leitungswechsel im Bereich Kommunikation & Veranstaltungen

Interne Veränderungen prägen das Stiftungsjahr 2023. Eine dieser Veränderungen bildet zum Ende des Jahres der Leitungswechsel in unserem Team „Kommunikation und Veranstaltungen“.

Wenn der Partner in der Schwangerschaft stirbt

Mit einem speziell zugeschnittenen Angebot, das auch ein monatliches Online-Treffen „Partnerverlust in der Schwangerschaft“ beinhaltet, wollen wir als Stiftung Betroffene in ganz Deutschland unterstützen und eine Möglichkeit schaffen, Frauen in der gleichen Situation kennenzulernen. Entwickelt wurde das Angebot von Uschi Pechlaner, Leitung der Angebote für Trauernde nach Tod des/der Lebenspartner*in. Im Interview erklärt die Sozialpädagogin, warum das Umfeld oft hilflos ist, welche Ängste die Geburt begleiten und wie Trauernde die „rosa-blaue Babywelt“ erleben.

„Die Bayerischen Bremer Stadtmusikanten! – ein fröhlicher Spaß für Groß und Klein

Mitte November ging es im Münchner Mathäser Kino wieder rund: In ihrer unverwechselbar bayerischen Art präsentierten die beiden Künstler Stefan Murr und Heinz-Josef Braun dem Publikum einen Märchen-Klassiker neu interpretiert. „Die bayerischen Bremer Stadtmusikanten“ war nicht nur eine Riesengaudi. Die Vorführung zugunsten der NYWS erbrachte auch insgesamt 1.000 Euro für unsere Arbeit zur Unterstützung junger Trauernder!

Eine grandios verrückte Spendenaktion: Die fünfte Auflage des 24h PT Charity Events

Diese originelle Spendenaktion begeistert uns jedes Jahr auf’s Neue: Beim 24h PT Charity Event 2023 haben Trainer*innen und Coaches wieder einen vollen Tag lang durchgehend ihre Kurse und Angebote durchgeführt und damit eine beachtliche Spendensumme von 14.801 Euro für unsere Hilfsangebote gesammelt.

Unterstützung, die wir dringend benötigen: Die Nicolaidis YoungWings Stiftung erhält von der Stadt München 450.000 Euro Regelförderung

Ein ganz besonderer Dank an die Stadt München und das Gesundheitsreferat für diese wichtige Unterstützung: Ab Januar 2024 erhalten wir für unsere Hilfsangebote für junge Trauernde von der Stadt 450.000 Euro im Jahr!

Die Newsletter der Nicolaidis YoungWings Stiftung

Newsletter Stiftungspost

Was macht junge Trauer besonders? Was begegnet den Trauerbegleiter*innen der Stiftung in ihrer Arbeit? Welche Strategien helfen, um nach einem schweren Verlust wieder Boden unter den Füßen zu bekommen?

Trauernde und Interessierte bekommen mit unserem Newsletter STIFTUNGSPOST einmal im Monat Texte, Links und Ideen rund um die Themen Tod und Trauer. Dazu zählen Einblicke in die Erfahrung anderer Trauernder, Verweise auf relevante Seiten, Artikel und Sendungen, Veranstaltungshinweise sowie hilfreiche Impulse. Gerne greifen wir darin auf, was unseren Leser*innen begegnet und sie mit anderen teilen möchten.

Stiftungspost abonnieren

Registrieren Sie sich mit Ihrem Namen und Ihrer Mail-Adresse für unseren Newsletter.
Ihre Daten werden ausschließlich zur Aussendung des Newsletters genutzt. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

Newsletter Stiftungsleben

Spannende Einblicke in unsere Stiftungsarbeit: Mit Artikeln, die von unseren Beratungs- und Begleitungsangeboten, Charity-Events und den Unterstützer*innen der Nicolaidis YoungWings Stiftung erzählen.

Ein- bis zweimal im Quartal geben wir Einblick in das bunte Leben der Nicolaidis YoungWings Stiftung. In unserem Newsletter STIFTUNGSLEBEN zeigen wir auf, wie wir junge Trauernde nach ihrem Verlust begleiten, informieren über Events und besondere Tage, die uns bewegen und stellen Wegbegleiter*innen der Stiftung vor, die mit ihrem Engagement dazu beitragen, dass diese bundesweite Hilfe möglich ist.

Stiftungsleben abonnieren

Registrieren Sie sich mit Ihrem Namen und Ihrer Mail-Adresse für unser Stiftungsleben.
Ihre Daten werden ausschließlich zur Aussendung des Newsletters genutzt. Eine Abmeldung vom Stiftungsleben ist jederzeit möglich.