10. Jahrestag der Tsunami Katastrophe

Zum 10. Jahrestag der Tsunami-Katastrophe bietet ein Team der Notfallseelsorge der Ev. Kirche im Rheinland und des DRK in Thailand eine psychosoziale Begleitung vom 23.-27. Dezember an. Im Mittelpunkt steht die Gedenkfeier für deutsche Angehörige und Überlebende am 26.12.2014 am Strand von Khao Lak. Für diejenigen, die die Reise nach Thailand nicht antreten können, den 10. Jahrestag aber in Gemeinschaft mit anderen Betroffenen verbringen möchten, gibt es weitere Gedenkfeiern in Deutschland.

Weitere Informationen erahlten Sie über das Landespfarramt für Notfallseelsorge Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!und auf der Homepage der Stiftung Notafallseelsorge www.stiftung-notfallseelsorge.de.

Gedenken in Thailand:
Aus vielen Rückmeldungen haben wir das Bedürfnis wahrgenommen, den 10. Jahrestag in Thailand, vornehmlich in Khao Lak zu begehen. Wir werden mit einem kleinen Team der Notfallseelsorge und des DRK in Thailand zur Verfügung stehen und eine psychosoziale Begleitung vom 23. bis 27. Dezember 2014 anbieten.
Nähere Informationen hierzu sind erhältlich über das Landespfarramt für Notfallseelsorge, Mailanschrift: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und auf der Homepage der Stiftung Notfallseelsorge: www.stiftung-notfallseelsorge.de

Gedenken in Lübeck:
Für alle diejenigen, die die Reise nach Thailand nicht antreten können, den 10. Jahrestag aber in Gemeinschaft mit anderen Betroffenen verbringen möchten, macht die Gruppe der Tsunami-Betroffenen in Norddeutschland das Angebot, den Jahrestag am 26.12.2014 gemeinsam in Lübeck zu verbringen. Am nächsten Tag, dem 27. Dezember, wird es zudem ein Gedenkkonzert in Lübeck für die Opfer des Tsunami geben.
Nähere Informationen hierzu sind erhältlich über Klaus Gatzke, Mailanschrift:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und auf der Homepage der Stiftung Notfallseelsorge: www.stiftung-notfallseelsorge.de

Gedenken in Berlin:
Auch in Berlin wird es die Möglichkeit geben, im Kreise von Angehörigen zum 10. Jahrestag zusammen zu sein. Am 26.12.2014 um 14.30 Uhr wird ein Gedenken an die Opfer des Tsunami in der Dorfkirche Tempelhof stattfinden. Die Kirchgemeinde Alt-Tempelhof und die Notfallseelsorge/Krisenintervention Berlin werden die Ausrichter sein. Es wird eine kleine Gedenkfeier in der Kirche und am Gedenkstein stattfinden.
Genaue Informationen folgen noch; Auskünfte gibt bis dahin das Landespfarramt.

Gedenken in Baden-Würtemberg:
Auch im Raum Stuttgart wird es voraussichtlich ein Angebot geben. Pfarrer Matthias Steinmann tritt dort mit den Angehörigen in Kontakt und ist gerne bereit am Jahrestag ein Treffen zu organisieren.

Social Web
Spendenkonto

Nicolaidis YoungWings Stiftung
IBAN: DE26 7015 0000 0000 5009 00
BIC: SSKMDEMMXXX
Stadtsparkasse München