Eine Heimat-Quiz-Reise für den guten Zweck: Jochen Breyer beim großen Deutschland-Quiz

Zur Prime-Time am Freitag, den 18.06. stellte sich Jochen Breyer mit Pinar Atalay beim großen Deutschland-Quiz des ZDF einigen kniffligen Quizfragen und aktionsreichen Spielen rund um die Bundesrepublik Deutschland. Mit viel Wissen und einer ordentlichen Portion Motivation siegte das Journalisten-Team, wobei Jochen Breyer seinen Gewinnanteil von stolzen 25.000 Euro zugunsten unserer Stiftungsarbeit spendete.

Copyright: ZDF/Sascha Baumann

Sabine Heinrich führt durch das große Deutschland-Quiz, in dem vier prominente Zweier-Teams ihr Wissen über die Bundesrepublik unter Beweis stellen. In verschiedensten Quiz- und Spiele-Duellen geht es um allerlei überraschende Facts zu unserem facettenreichen Heimatland – von Städten, bekannten Orten, Architektur, Landschaften und Naturschauplätzen bis zu berühmten und bekannten Persönlichkeiten, Traditionen und Kultur- und Bodenschätzen.

25.000 Euro für junge Trauernde

Das Preisgeld der beiden Heimatkunde-Champions Jochen Breyer und Pinar Atalay wird an den guten Zweck gespendet, wobei sich die Nicolaidis YoungWings Stiftung über Jochen Breyers Gewinnanteil von 25.000 Euro freut. Eine sensationelle Summe, mit der wir in der Beratung und Begleitung junger Trauernder viel bewegen können. VON HERZEN DANKESCHÖN, lieber Jochen - für diesen großartigen Einsatz und für deine langjährige Verbundenheit!

Alle, die die Sendung verpasst haben, können sie sich in der ZDFmediathek noch nachträglich ansehen.

Social Web
Spendenkonto

Nicolaidis YoungWings Stiftung
IBAN: DE26 7015 0000 0000 5009 00
BIC: SSKMDEMMXXX
Stadtsparkasse München