Das „Wir-Gefühl“ stärken: Zwei spannende Teamtage unseres Bereichs der Angebote nach Tod der Lebenspartner*in

In unserem Bereich der Angebote nach Tod der Lebenspartnerin/des Lebenspartners fanden im Herbst zwei spannende Teamtage statt. Neben dem jährlichen Teamseminar für die haupt- und ehrenamtlichen Kolleg*innen des Teams, stand eine wertvolle Teamentwicklung mit Philipp Grunwald auf dem Programm.

Intensiver Austausch beim Teamseminar für haupt- und ehrenamtliche Kolleg*innen

In der Mariahilf Herberge in München trafen sich Ende Oktober insgesamt 15 haupt- und ehrenamtliche Trauerbegleiter*innen zum jährlichen Teamseminar. Neben praktischen Selbsthilfestrategien für Trauernde und Trauerbegleiter*innen tauschte sich die interessierte Seminargruppe intensiv zu Methoden der Erinnerungsarbeit und zur Ressourcenarbeit aus.

Auch das Gemeinschaftsgefühl kam nicht zu kurz: Wer bin ich? Wer sind wir als Team? Mit Papier, Zeitungsauschnitten, Stiften und Fotos kreierten die Teilnehmer*innen gemeinsam eine Collage, um diese Fragen für sich und das Team zu beantworten. Ein buntes Gesamtkunstwerk mit Bildern, Fotos und Schriftzügen entstand bei der wertvollen Teambuilding-Übung. Abgerundet wurde der gemeinsame Tag mit dem Besuch der Baustelle unseres Sternenhauses und dem Bestaunen des fertigen Sternengartens – ein schöner Abschluss eines gelungenen Tages!

Teamentwicklung mit Prozessbegleiter Philipp Grunwald

Nicht weniger wertvoll war unsere Teamentwicklung Anfang November. Unterstützt wurden die acht Teilnehmerinnen von Prozessbegleiter Philipp Grunwald von „DasPerspektivenWerk“ in unseren Stiftungsräumen. Bei den beiden Workshops begleitete Philipp Grunwald das Team bei einer kollegialen Beratung zur gemeinsamen Zusammenarbeit. Außerdem sprachen sich die Teammitglieder über die Priorisierung ihrer Herzensprojekte und deren zukünftige Entwicklung ab.

Das Team freute sich sehr über den konstruktiven Austausch, der von einer offenen und ehrlichen Stimmung geleitet war. Ein herzliches DANKESCHÖN an Philipp Grunwald, der unsere Mitarbeiter*innen professionell durch die Prozesse begleitete und ihnen wichtige Impulse gab.

 

Social Web
Spendenkonto

Nicolaidis YoungWings Stiftung
IBAN: DE26 7015 0000 0000 5009 00
BIC: SSKMDEMMXXX
Stadtsparkasse München

Transparenz
Initiative Transparente Zivilgesellschaft