Trauer in Zeiten von Corona: Wie wir für Sie da sind

Die Empfehlungen von offizieller Seite sind eindeutig: Veranstaltungen absagen, Zusammenkünfte vermeiden, soziale Kontakte beschränken. Dieser (notwendige) Rückzug in die eigenen vier Wände und die große Unsicherheit, die diese Maßnahmen mit sich bringen, können für Trauernde besonders belastend sein.

Oft ist die Gesellschaft von Freunden und Familienmitgliedern eine wichtige Stütze nach dem Verlust. Kommt zu dem inneren Gefühl der Einsamkeit, das viele Trauernde kennen, noch die äußere Isolation, kann das zusätzlich erschüttern. Vielleicht fallen Alltagsroutinen und Bewältigungsstrategien weg, die bisher Halt und Kraft gegeben haben. Vielleicht wird besonders spürbar, dass ein wichtiger Mensch im Leben fehlt.

Wir von der Nicolaidis YoungWings Stiftung möchten Ihnen in dieser doppelten Ausnahmesituation zur Seite stehen. Indem wir unser Beratungs- und Unterstützungsangebot so weit wie möglich aufrechterhalten und zugleich unserer gesellschaftlichen Verantwortung gerecht werden. Das bedeutet für uns und für Sie . . .

… dass Erstgespräche, Einzelbegleitungen und Beratungen nicht mehr persönlich, dafür aber telefonisch oder schriftlich möglich sind.

… dass Trauergruppen für Erwachsene per Telefon- oder Videokonferenz stattfinden können.

… dass zusätzliche Termine (Infoabende, Sportangebote, etc.) verschoben, aber bei nächster Gelegenheit nachgeholt werden.

Zögern Sie bitte nicht, uns telefonisch oder per E-Mail zu kontaktieren, wenn Sie Fragen haben oder sich austauschen möchten. Wir sind für Sie da.

Hilfe für junge Trauernde

Die Nicolaidis YoungWings Stiftung

Wir von der Nicolaidis YoungWings Stiftung verstehen uns als Ansprechpartner für junge Trauernde. Unsere Angebote sind unabhängig davon, wie lange der Tod des geliebten Menschen zurückliegt. Wir helfen zeitlich unbefristet und kostenlos.
Unsere Begleitung und Beratung findet in einer vertrauensvollen, geschützten Atmosphäre statt und orientiert sich stets an den persönlichen Bedürfnissen und der individuellen Lebenssituation des Trauernden.

Unsere Angebote

Unsere Angebote richten sich an Erwachsene bis zum Alter von 49 Jahren nach dem Tod des Lebenspartners sowie an Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis zum Alter von 27 Jahren  nach dem Tod eines Elternteils oder beider Elternteile.

Angebote nach dem Tod …

Das Sternenhaus am Nockherberg

Eine Vision wird Wirklichkeit – und so entsteht im Herzen von München ein bundesweit einzigartiges Leuchtturmprojekt und ein weiterer wichtiger Meilenstein in der qualifizierten Trauerbegleitung.

Sie möchten die Nicolaidis YoungWings Stiftung unterstützen? Erfahren Sie hier, wie Sie sich engagieren können. Jeder Beitrag zählt und hilft uns dabei, für junge Trauernde individuell und langfristig da zu sein.

Spenden & Stiften

Social Web
Spendenkonto

Nicolaidis YoungWings Stiftung
IBAN: DE26 7015 0000 0000 5009 00
BIC: SSKMDEMMXXX
Stadtsparkasse München