24h PT Marathon #2: Schwitzen für die gute Sache

24h PT Charity für junge Trauernde

 „Spende Dein Personal Training & make Friday the 13th a lucky day!“ – das war das Motto des 24h PT Marathons, der im November am berühmt berüchtigten Freitag, den 13. stattfand. Für 24 Stunden boten sieben Personal Training Studios in München, Hamburg und Leipzig kostenloses virtuelles Training an und riefen zum Spenden für unsere Stiftungsarbeit auf. Trotz aller Hürden und Herausforderungen, die diese turbulente Zeit auch in der Planung und Durchführung mit sich brachte, hielten die Organisatoren an dem Event fest – und setzten alles daran, den 24h PT Marathon virtuell stattfinden zu lassen.

Weiterlesen

Die jungen Erwachsenen auf "Mission Entschleunigung“

Junge Trauernde beim herbstlichen Wandern

Bei traumhaftem Wetter und spätsommerlichen Temperaturen machten sich acht junge trauernde Erwachsene und zwei Trauerbegleiterinnen zum Ickinger Weiher auf. Was für ein Tag, an dem wir nicht nur Sonnenschein, das herbstliche Farbspiel der Natur und ein Fußbad im klaren Weiher, sondern zum gemeinsamen Ausklang vielleicht auch DAS Eis zum Abschluss des Sommers genießen durften. Danke für diesen wundervollen und entschleunigenden Tag und die vielen verbindenden Momente fernab des Stadttrubels.

Weiterlesen

#logistikinbewegung: Wenn Bewegung verbindet

Logistik in Bewegung für junge Trauernde

Ende Juli gab es den Startschuss für die Aktion Logistik in Bewegung, bei der sich das Logistikunternehmen Logivest GmbH mit Partnern aus der Branche zusammengetan hat. Mit Disziplinen wie laufen, radeln, reiten, aber auch wandern oder schwimmen wurde Kilometer für Kilometer zurückgelegt und damit Geld für unsere Stiftungsarbeit gesammelt. Drei Monate später kann eine unglaubliche Bilanz gezogen werden: Gemeinsam haben die teilnehmenden Unternehmen knapp 31.000 km zurückgelegt. Ein kleiner Rückblick auf eine besondere Erfolgsgeschichte.

Weiterlesen

Von Brückenbauern und Glück zum Mitnehmen

U18-Trauergruppe trauernde Jugendliche werden kreativ

Es waren Tage, die in diesem Jahr mit ganz besonderer Vorfreude verknüpft waren: Die Gruppentreffen der U18-Trauergruppe im Herbst. Nach längerer Corona- und ferienbedingter Pause kamen die Jugendlichen wieder zu gemeinsamen Nachmittagen zusammen. Dabei stand nicht nur das Wiedersehen bekannter Gesichter und das neugierige Kennenlernen neuer Gruppenteilnehmer im Vordergrund. Die Jugendlichen wurden auch kreativ und kurzerhand zu Nachwuchs-Bauingenieuren.  

Weiterlesen

Ein Leben mit zwei Lieben: Herausforderungen einer neuen Partnerschaft

Seminar Liebe nach Tod des Partners

Mitten im Leben stirbt plötzlich der Partner. Und trotz aller Trauer bleiben viele Menschen, die in jüngeren Jahren ihren Partner verlieren, nicht für immer allein. Ihre neue Beziehung muss allerdings oft besondere Hindernisse meistern. Wer um diese Hürden weiß, kann sie leichter nehmen. In unserem Seminar „Weiterleben | Weiterlieben“ widmeten wir uns den Besonderheiten dieser Partnerschaften und erarbeiteten mit den Teilnehmern mögliche Wege für ein gelingendes Beziehungsleben.

Weiterlesen

Quizduell-Olymp: Rauchende Köpfe für die gute Sache

Jochen Breyer beim Quizduell für die Nicolaidis YoungWings Stiftung

Es war ein Duell der besonderen Art: Mitte September wurden Jochen Breyer und Reinhold Beckmann alias „ARD & ZDF All Stars“ in die Arena des Quizduell Olymp geladen, um gegen die besten Quizzer Deutschlands anzutreten. Und mit der richtigen Kombi aus Wissen, starken Nerven und dem Mut, im richtigen Moment auch mal zu zocken, holten sich die beiden den Quizpokal! Nicht nur ein Sieg für TEAM SPORT, sondern auch für uns. Denn seinen Anteil des Preisgeldes von 5.000 € hat Jochen Breyer zugunsten unserer Stiftungsarbeit gespendet.

Weiterlesen

Grünes Licht für das Sternenhaus: Die Baugenehmigung ist da

Baugenehmigung Sternenhaus der Stiftung

Der nächste Meilenstein auf dem Weg Richtung Sternenhaus ist geschafft: Wir freuen uns riesig, dass für das Projekt Nockherberg Nord, zu dem auch das zukünftige Sternenhaus der Stiftung gehört, die Baugenehmigungen erteilt wurden. Was für tolle Neuigkeiten, die uns einer lang gehegten Vision wieder ein Stück näherbringen: Unter dem Leitgedanken „Mehr Raum für junge Trauernde“ eine zentrale Anlaufstelle mit noch umfassenderen Beratungs- und Begleitungsangeboten für trauernde Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Familien entstehen zu lassen.

Weiterlesen

Making new friends: Die U18-Trauergruppe beim Lama-Trekking

Lama-Trekking der U18-Trauergruppe

Aufgrund der offiziellen Lockerungen können wir seit ein paar Wochen wieder Schritt für Schritt vereinzelte Beratungs- und Begleitungsangebote "live und in Farbe" durchführen. Ein paar dieser Schritte nahmen abenteuerliche Wege: Das herbeigesehnte Wiedersehen der U18-Trauergruppe fand nicht in den Stiftungsräumen statt – stattdessen ging es auf zum Alpaka- und Lama-Trekking nach Bad Tölz. Ein Ausflug mit Prädikat: tierisch gut!

Weiterlesen

Charity-Run 2020 Challenge: Eine sportliche Meisterleistung

YoungWings Charity-Run Challenge

Auch wenn der YoungWings Charity-Run in diesem Jahr nicht wie gewohnt stattfinden konnte, war uns klar, dass wir unsere einzigartige Läufercommunity dennoch zusammenbringen wollten. Also riefen wir zu einer Online-Challenge auf, bei der jeder wann und wo er wollte Strecke für die Stiftung machen konnte. Vier Monate hatte die Community Zeit, die erlaufenen Kilometer aus dem letztem Jahr zu knacken. Eigentlich. Doch die Läuferinnen und Läufer stellten einen Rekord auf, der uns aus den (Lauf-)Schuhen kippen lies.

Weiterlesen

Fortbildung digital: Systemisches Arbeiten in der Trauerbegleitung

Fortbildung systemisch Arbeiten Trauer

Die regelmäßigen Fort- und Weiterbildungen der Mitarbeiter bilden eine wichtige Säule im Beratungs- und Begleitungskonzept der Nicolaidis YoungWings Stiftung. In den vergangenen Wochen fand das dreiteilige Fortbildungsmodul „Systemisches Arbeiten in der Trauerbegleitung“ statt, an dem 21 haupt- und ehrenamtliche MitarbeiterInnen teilnahmen. Und da diese besonderen Zeiten weiterhin besondere Wege zur Vernetzung erfordern, war unser Ansatz bei dieser Weiterbildung: Fortbildung geht auch online.

Weiterlesen

Erhöhter Unterstützungsbedarf unserer Stipendiaten

Sondersitzung Bildungsstipendium Corona

Mit dem Bildungsstipendium unterstützt die Nicolaidis YoungWings Stiftung Halb- und Vollwaisen dabei, ihre beruflichen Ziele zu verfolgen. Um Stipendiaten während einer Bewerbungsphase auszuwählen oder mögliche Veränderungen in den Fördervereinbarungen zu besprechen, trifft sich zweimal im Jahr das Gremium des Bildungsstipendiums. In diesem Frühsommer wurde eine weitere Sitzung einberufen – um Stipendiaten, die aufgrund der Corona-Krise in einen finanziellen Engpass gerieten, in dieser Zeit zusätzlich zu unterstützen.

Weiterlesen

Neue Wege für Austausch und Vernetzung finden

U28-Trauergruppe Onlinehilfe

Gerade in Zeiten wie diesen ist es wichtiger denn je, vernetzt und im Austausch zu bleiben. Für viele der jungen Trauernden sind die regelmäßigen Trauergruppen und das Treffen von Gleichgesinnten daher ein ganz wichtiger Bestandteil des weiterhin ungewöhnlichen Alltags. Doch seit Beginn der Kontaktbeschränkungen ist es nicht mehr möglich, die Trauergruppen in unseren Stiftungsräumen stattfinden zu lassen. Also heißt es: Neue Wege finden, um auch weiterhin verbunden zu bleiben!

Weiterlesen

Social Web
Spendenkonto

Nicolaidis YoungWings Stiftung
IBAN: DE26 7015 0000 0000 5009 00
BIC: SSKMDEMMXXX
Stadtsparkasse München